Radmontagewagen

Radmontagewagen - Einfach Räder montieren und transportieren

Der Radmontagewagen Master Wheel MW-80 (Akkubetrieben) und  MW-220 (pneumatisch) sind leistungsfähige Arbeitsgeräte, welche sich sowohl für die Montage als auch den Transport von Rädern eignen. Zahlreiche praktische Detaillösungen ermöglichen den flexiblen Einsatz in jeder Werkstattumgebung.

  • BLITZ – Pionier bei den Radmontagewagen
  • Doppelakku des MW-80 ermöglicht bis zu 100 Hub- und Senkbewegungen
  • Wartungsarme Hubspindel
  • Sicherheitsfahrgestell

Radmontagewagen
MW-80 akkubetrieben

  • Transport und Montage von Rädern bis zu 80 kg
  • leistungsfähige Akkus und Steuerung geschützt in der Bodengruppe
  • Sicherheitsfahrgestell mit tiefem Schwerpunkt und 360° Laufrollen

Radmontagewagen
MW-220 pneumatisch

  • Transport und Montage von Rädern bis zu 220 kg
  • benötigt keinen elektrischen Strom
  • Vier stabile Laufrollen sorgen für eine maximale Bewegungsfreiheit bei geringem Rollwiderstand

Funktionen unserer Radmontagewagen

Radmontagewagen MW-80

  • Wartungsarme Hubspindel: Eine neuartige Konstruktion schützt die Hubspindel wirksam vor Schmutz und anderen äußeren Einflüssen.
  • Den Antrieb übernimmt ein leistungsfähiger Elektromotor mit integrierter Sicherheitsbremse.
  • Durch das mitgelieferte Universal-Ladekabel lassen sich die Akkus schnell aufladen.
  • Der Radmontagewagen MW80 erleichtert das Heben von schweren Rädern und schützt somit vor Rückenbeschwerden.
  • Die leistungsfähigen Akkus sowie die Steuerung befinden sich geschützt in der Bodengruppe.
  • Durch die versetzt positionierte Säule ist ein einfaches Arbeiten am Rad möglich.
  • Einfaches Handling: Durch die um 360˚ drehbaren Laufrollen lässt sich die Last leicht rangieren.
  • Sicherheitsfahrgestell: ein tiefer Schwerpunkt sorgt für optimale Beweglichkeit bei gleichzeitiger Kippsicherheit.
  • Der MW80 eignet sich für die Montage und den Transport von Rädern. Der große Handgriff erleichtert das Bewegen.
  • Hubsäule versetzt angeordnet. Ideale Zugänglichkeit an den Radschrauben
  • Einfache Bedienung. Unter der Ablageschale befinden sich die Bedientaster. Durch Tippbetrieb lässt sich das Rad perfekt am Fahrzeug positionieren.
  • Die flexible, kugelgelagerte Aufnahmegabel mit 3 zusätzlichen Führungsrollen sorgt für eine optimale Radaufnahme. Das Rad lässt sich mit nur einer Hand leicht drehen.
  • Die Batterieanzeige gibt immer den aktuellen Ladezustand an. Ein Not-Halt-Taster und eine Ladebuchse sind leicht zugänglich.
  • Die eingebauten Schwenk-Softrollen (zwei davon mit Feststellbremsen) sorgen für eine hohe Laufruhe.
  • Eine Feinsicherung zum Schutz der elektrischen Bauteile befindet sich unter der abnehmbaren Abdeckung.

Radmontagewagen MW-20

  • Benötigt keinen elektrischen Strom
  • Pneumatik Stecknippel vorbereitet für bauseitige Druckluftkupplung
  • Handgriffe für einfaches Handling am Montageplatz
  • Die beiden hinteren Laufrollen sind zusätzlich mit einer Feststellbremse ausgestattet
  • Ablageschale für Radmuttern und Werkzeuge
  • Das Rad lässt sich mit wenig Aufwand auf den beiden stabilen Rollen bewegen, was eine einfache Ausrichtung der Narbe ermöglicht.
  • Vier stabile Laufrollen sorgen für eine maximale Bewegungsfreiheit bei geringem Rollwiderstand.
  • Die Einhebel-Ventilsteuerung sorgt für eine einfache und schnelle Positionierung. Feinfühliges Heben und Senken durch zusätzlich einstellbare Justageschrauben.

Jetzt vom Profi beraten lassen und ein individuelles Angebot bekommen!


    *Ich willige ein, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und Zuordnung für eventuelle Rückfragen gespeichert und gemäß unserer Datenschutzerklärung verwendet werden. Felder mit * sind Pflichtangaben.
    Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail schicken an info@gema-werkstatteinrichtung.de.